Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert. 

Johann Wolfgang von Goethe 

WORKSHOPS und SPECIALS 

Yoga zum Jahresabschluss:

Auf ein Neues - 108 Sonnengrüße

 

In vielen Kulturen wird die Sonne als Zentrum unseres Sonnensystems und Spenderin von Licht und Wärme geschätzt. Die Dankbarkeit über ihre tägliche Wiederkehr, aber auch die Demut gegenüber ihrer Kraft drückt sich im Sonnengruß aus.

In dieser Stunde kann in 108 kraftvollen Runden gebührend das alte Jahr verabschiedet werden. Durch diese fordernde Praxis wird das innere Feuer angeheizt, um Altes zu verbrennen und so Raum für Neues zu schaffen. Egal, ob alle Runden mitgemacht werden oder zwischendurch pausiert wird, in jedem Fall ist diese Stunde ein Erlebnis und ein energetisierender Jahresabschluss – auf ein Neues.  

 

offene Stunde für alle Interessierten, Vorkenntnisse erforderlich

keine zusätzlichen Kosten

 

30. Dezember 2017, 10:00 - 11:30

Physiotherapiepraxis Hannover-Physio

Wiehbergstr. 49, 30519 Hannover

Anmeldung nicht erforderlich, Fragen bitte per mail oder über das Kontaktformular

Yogatherapie-Workshop:

Let's get down – Yoga im Advent

 

Die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest laufen auf Hochtouren und es bleibt kaum Zeit zur Besinnung. Der Kopf ist voll, die Schultern fest, das Herz gehetzt.

In diesem Workshop darf der Kopf pausieren. Nach einer intensiven Aufwärmphase, die ganz besonders dem Schultergürtel und oberen Rücken gewidmet ist, folgt eine meditative Asanapraxis mit klangvoller Begleitung. Durch diese kraftvolle, aber auch sehr meditative Praxis wird der Fokus vom Kopf zum Herzen gelenkt, beste Voraussetzung für wohlige und entspannte Festtage. 

 

Für Anfänger geeignet

17. Dezember 2017, 10:00 - 12:00

Physiotherapiepraxis Hannover-Physio

Wiehbergstr. 49, 30519 Hannover

Kosten 20,-  €

Schüler und Studenten 10,- €

Anmeldung bitte per mail oder über das Kontaktformular

Yogatherapie-Workshop:

Novemberblues – Yoga für gute Laune

 

Das Jahr ist fast vorbei, die Tage kurz, der Körper träge und die Stimmung auch nicht gerade erhellend, November halt.....

Ob mit oder ohne Blues soll dieser Workshop helfen, in die Gänge zu kommen. Im ersten Teil liegt der Schwerpunkt in der Mobilisierung der Gelenke und Verbesserung der Balance. Durch längeres Halten der Asanas mit Atemkonzentration werden dann im zweiten Teil die Hauptenergiezentren des Körpers aktiviert und harmonisiert. Diese kraftvolle Praxis hilft einerseits neue Energie zu schöpfen, andererseits aber auch Spannungen abzubauen und so in eine wohlige Entspannung zu kommen.

 

Für Anfänger geeignet

19. November 2017, 10:00 - 12:00

Physiotherapiepraxis Hannover-Physio, kleiner Kurssaal

Wiehbergstr. 49, 30519 Hannover

Kosten 20,-  €

Schüler und Studenten 5,- €

Anmeldung bitte per mail oder über das Kontaktformular

Yogatherapie-Workshop:

Back to Basics – Yoga für eine stabile Basis

 

Bei unseren Plänen sind wir häufig zu kopflastig und bauen Wolkenschlösser, treten aber bei deren Umsetzung auf der Stelle. Wie ein Haus ein stabiles Fundament braucht, brauchen auch wir eine sichere Basis und genug Flexibilität, um unsere Vorhaben ins Leben zu bringen und vertrauensvoll voranzuschreiten. Fehlt diese, kann sich das körperlich in Problemen der Beine und des unteren Rückens bemerkbar machen, fehlende Flexibilität spüren wir oft in den Gelenken.

Dieser Workshop will auf die Beine helfen. Fordernde Standhaltungen zur Kräftigung der Füße und Beine werden kombiniert mit Übungen zur Stärkung und Mobilisierung des unteren Rückens und der "unteren" Gelenke. Erdende Atem- und Meditationstechniken runden die Praxis ab.

Für Anfänger geeignet

22. Oktober 2017, 10:30 - 12:30

TKH Sportzentrum City, Parkettsaal

Maschstr. 16, 30169 Hannover

Kosten 20,-  €

Schüler und Studenten 5,- €

Anmeldung bitte per mail oder über das Kontaktformular

Yogatherapie-Workshop:

Don't worry – Yoga für Schulter und Nacken

 

Die Schultern tragen nicht nur unseren oft viel zu vollen Kopf, auch alle nicht ausgedrückten Gefühle wie Ärger, Wut oder Trauer lasten auf unseren Schultern. Körperlich macht sich das anfangs in Verspannungen, später aber auch in sichtbaren Fehlhaltungen bemerkbar.

In diesem Workshop werden die Schultern entlastet. Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kräftigung des Schultergürtels werden ergänzt durch Stärkung des Halsenergiezentrums. So werden bereits bestehende körperliche Symptome gemildert und zukünftigen Lasten vorgebeugt.

Für Anfänger geeignet

 

20.August 2017, 10:30 - 12:30

TKH Sportzentrum City, Parkettsaal

Maschstr. 16, 30169 Hannover

Kosten 20,-  €

Schüler und Studenten 5,- €

Anmeldung bitte per mail oder über das Kontaktformular

Yogatherapie-Workshop:

In Balance – Yoga für gutes Gleichgewicht

 

Im Alltag bringen uns manchmal Kleinigkeiten aus dem Gleichgewicht. Geistig-emotional merken wir das an Stimmungsschwankungen, aber auch körperlich kommen wir dadurch oft "aus dem Tritt" und Dinge, die wir eigentlich können, scheinen nicht mehr zu gelingen.

In diesem Workshop werden Übungen zur Verbesserung von Gleichgewicht und Koordination durch viele Drehungen der Körperachse ergänzt, was zusätzlich den kompletten Rücken stabilisiert und entspannt. Sanfte Atemtechniken runden die Stunde ab. Diese harmonisierende Praxis bringt Körper und Geist ins Gleichgewicht und hilft, flexibler im Alltag zu agieren.


Für Anfänger geeignet

 

11. Juni 2017, 10:00 - 12:00

Kinderhaus St. Petri, Turnhalle

Querstr. 12, 30519 Hannover

Kosten 20,-  €

Schüler und Studenten 5,- €

Anmeldung bitte per mail oder über das Kontaktformular

Hathayoga-Workshop:

Upside down – Yoga auf dem Kopf

 

Die Vorstellung, sich auf den Kopf zu stellen ist faszinierend, zugleich aber so absurd, dass wir es in der Regel weder anderen noch uns selbst zutrauen.

Nicht umsonst ranken sich zahlreiche Mythen um den Kopfstand, den König der Asanas. Die ganze Welt wird auf den Kopf gestellt, gewohnte Bewegungs- und Denkmuster aus ganz anderer Perspektive erlebt. Es kostet Überwindung und Mut, sich auf den Kopf zu stellen, so hilft der Kopfstand, Ängste zu überwinden und schenkt geistige Stärke sowie innere Klarheit. Durch die maximale Umkehr aller Organsysteme hat er zusätzlich zahlreiche positive körperliche Wirkungen.

In diesem Workshop arbeiten wir uns sowohl auf der körperlichen als auch der geistigen Ebene Schritt für Schritt an den Kopfstand heran und plötzlich steht die Welt Kopf.

 

Yogakenntnisse erforderlich,  Fragen bitte über Kontakt

 

26. März 2017, 10:30 - 12:30

TKH Sportzentrum City, Parkettsaal

Maschstr. 16, 30169 Hannover

Kosten 20,-  €

Schüler und Studenten 5,- €

Anmeldung bitte per mail oder über das Kontaktformular

Yogatherapie-Workshop:

Hang down your Head - Yoga für einen freien Kopf

 

Unser Kopf ist meistens viel zu voll und wird krampfhaft oben gehalten. Die daraus resultierende Halsstarrigkeit macht sich körperlich in Verspannungen oder auch Schmerzen im Schulter-Nacken-Bereich bemerkbar. Geistig-emotional fällt es oft schwer in den eigenen Ausdruck zu kommen.

Dieser Workshop ist dem Hals gewidmet. Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kräftigung der Schulter- und Nackenpartie werden ergänzt durch Stärkung des Halsenergiezentrums. Bestehende Verspannungen werden gemildert, der Hals befreit und der Kopf darf einfach mal hängen.

 

Für Anfänger geeignet

 

05. Februar 2017, 10:30 - 12:30

TKH Sportzentrum City, Parkettsaal

Maschstr. 16, 30169 Hannover

Kosten 20,- €

Schüler und Studenten 5,- €

 

Anmeldung bitte per mail oder über das Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© antjecordes